Barambambambam....

Die Kursleiterin ist Anja Asel aus St. Martin im Sulmtal. Sie studiert Theologie und Geschichte auf Lehramt. Ich arbeite mit ihr in der Firmvorbereitung im Pfarrverband Gleinstätten zusammen und sie stellt sich gratis zur Verfügung. Sie ist ausgebildete Schlagzeugerin. In dieser Stunde konnten die Schülerinnen und Schüler nicht nur erfahren wie die Instrumente auf Deutsch und Englisch heißen und aus welchem Land sie kommen, wichtig war uns ein verbindendes gemeinschaftliches Erlebnis zu schaffen, gemeinsamer Rhythmus, aufeinander hören, miteinander ein bekanntes Musikstück zu spielen, zu begleiten. Wir freuen uns auf eine Fortsetzung.

20181108 111942

Skitage 2019, Kluglifte Hebalm

Am Donnerstag war ein aufregender Tag - unser Skitag.

Alle Kinder und Lehrer/innen der VS Preding, unterstützt von fleißigen Eltern, fuhren zu den Klug-Liften auf die Hebalm zum Skifahren oder Rodeln. Bei Kaiserwetter und perfekt präparierten Pisten ging es nach der Ankunft gleich voller Elan los. 

Kleine Gruppen sausten den Hang herunter und auch die Waldabfahrt wurde erkundet. Nach einer kurzen Stärkung in der Rehbockhütte machten wir abermals die Pisten der Hebalm unsicher!

Die Kinder und Lehrer/innen der VS-Preding freuen sich auf die kommenden Skitage samt Abschlussrennen!

Ein herzliches Danke an die Eltern, die uns so toll bei unserem Skitag unterstützten!

DSC00229 min

 

 

Das Märchenkarussell

Am 29.11. war wieder das MOKI Theater bei uns in der VS Preding zu Gast. Mit dem Programm "Das Märchenkarussell" nahmen uns die Darsteller auf eine Reise in die wundersame Welt des Theaters mit.

mokitheater

Ein toller Tag

Die 4. Klasse der VS erlebte heute mit der 1. Klasse der NMS unter der Leitung von Frau Mag. Stain einen tollen Tag. In der Früh übten wir uns in einer neuen Disziplin: Stocksport. Zuerst erfuhren wir viel Wissenswertes von den Stocksportschützen der Vereine Wieselsdorf und Preding. Nach dem Aufwärmen durften wir verschiedene Stationen durchlaufen und unser Talent unter Beweis stellen - das hat riesengroßen Spass gemacht!

Nach einer Stärkung mit Würsteln, Semmeln und Saft ging es an den Lesestationen informativ und anregend zur Sache. Die Schüler und Schülerinnen lasen verschieden Texte über das Verhalten der Tiere im Winter und mussten diverse Aufgaben erfüllen. Die IPad-Station fand hier naturgemäß besonders großen Anklang. Zum Abschluss durften wir noch zwei Buchvorstellungen anhören. Ein gemeinschaftliches Spiel rundete den tollen Schultag ab! Ein großes Dankeschön an Frau Mag. Stain und Herrn Direktor Reicho für diesen schönen Tag!

IMG 2654